Startseite » Magazin » Ratgeber Toner

Ratgeber Toner

Toner wird hauptsächlich im Laserdrucker eingesetzt, aber auch Kopierer verwenden diese Farbmittel zum Bedrucken einer Seite Papier. Dabei wird der Toner meist elektrisch auf das Papier aufgetragen. Der Toner besteht aus einem sehr feinem Pulver (einige µm), das sich wie Flüssigkeit verteilen lässt.

Beim Toner gibt es verschiedene Typen, die unterschieden werden:

  • Einkomponententoner
  • Zweikomponententoner
  • Transferflüssigkeit (manchmal auch Flüssigtoner genannt)

Aktuelle Toner-Angebote

Bei Amazon gibt es derzeit folgende Toner zu einem günstigen Preis. Der Toner muss zum Laserdrucker-Modell passen – achten Sie deshalb auf die Kompatibilität.
[asa_topsellers nodeid=“430080031″ limit=“15″ /]

Originaltoner oder Toner vom Fremdhersteller?

Häufig stellt sich die Frage, ob lieber der Toner vom Originalhersteller oder doch von einem Fremdhersteller gekauft werden soll. Für beide Toner gibt es Vor- und Nachteile, die wir aufklären wollen: der größte Vorteil vom Originaltoner ist die Kompatibilität zum Laserdrucker – es gibt keine Probleme beim Austausch und die Garantie der Gerätes wird nicht beeinflusst. Der größte Nachteil ist natürlich der Preis, denn der Hersteller lässt sich die Qualtität etwas kosten.

Umgekehrt gilt für Toner vom Fremd-Hersteller: günstiger Preis, aber nicht immer kompatibel. Vor der Auswahl des Toners können einzelne Testberichte, z.B. von Stiftung Warentest geprüft werden. Falls ein Test zum Toner vorliegt, kann sichergestellt werden, dass der Fremdhersteller kompatibel ist.

Laserdrucker mit Toner

Wer einen neuen Laserdrucker benötigt, weil er viel druckt, der kann sich unsere letzten Laserdrucker-Tests anschauen: